Heute erscheint das DSA-Abenteuer Gefängnis der Schatten, das Mháire und ich für ein Spezialprojekt schreiben durften. Ihr könnt es euch gratis hier als PDF im Ebook-Store von Ulisses herunterladen.

Das Abenteuer, das auf Deutsch und Englisch vorliegt, ist dazu gedacht, DSA unter den Spielern von Divinity: Original Sin 2 bekannt zu machen. Es ist die offizielle Pen and Paper-Kampagne für den Game Master Mode dieses Spiels. In diesem Modus können mit den Medien-Assets von D:OS2 grafisch ansprechende Online-Pen and Paper-Runden gespielt werden. Das PDF kann am Tisch ganz normal mit den DSA5-Regeln gespielt werden – es ist aber dafür designed, online und mit dem GMM als Platfform genutzt zu werden. Erst dann entfaltet es seinen Reiz, denn ohne diese Kombi ist es dann doch ein relativ geradliniger Dungeoncrawler.

Ein paar mehr Details findet ihr in diesem Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=R0B_5NPH8tU&t=48s

Wir haben den GMM bereits mehrfach in Videos vorgestellt und mit ihm auch Teile von “Staub und Sterne” nachgespielt. Zuletzt hat Larian das Abenteuer selbst auf dem eigenen Twitch-Kanal vor bis zu 2900 Zuschauern gespielt. Es ist wichtig, zu verstehen, dass es sich nicht um ein echtes Computerspiel handelt. Der Game Master Mode ist lediglich ein Tool, das Divinity: Original Sin 2 beiliegt und es dient ausschließlich dazu, hübsche Online-PnP-Runden abzuhalten. Der Spielleiter kann die Umgebung, die Kreaturen und ihre Werte jederzeit fließend ändern und ist somit maximal flexibel, egal wie bescheuert die Ideen der Spieler auch sein mögen. Wer Divinity: Original Sin 2 auf dem PC besitzt, bekommt diese Kampagne automatisch als Update.

Bei “Gefängnis der Schatten” haben wir mit der DSA-Redaktion eine relativ simple Handlung abgesprochen, die aber trotzdem gleichzeitig eine Voraussetzungen erfüllt:

  • Sie sollte einfach und einsteigerfreundlich sein.
  • Sie sollte vor allem ein Dungeoncrawl sein, da das für den GMM am sinnvollsten umsetzbar ist.
  • Sie sollte die Welt, Geschichte und Mythologie von DSA gut vorstellen.
  • Sie sollte irgendwie mit der lebendigen Geschichte verwoben sein.

Da der letzte Punkt noch der komplizierteste ist, haben wir uns dafür überlegt, dass wir auf Elementen aufbauen, die wir ohnehin schon bearbeiten: Entweder geht es um für die LARP-Kampagne abgesprochene Meta-Plot-Elemente, Dinge, an denen Mháire für ihren Pardona-Roman arbeitet oder Plots, die bereits in der Vergangenheit liegen. Daher trifft man in diesem Abenteuer ein paar Charaktere wieder, die man evtl. schon aus Myranor oder dem Film Leuenklinge kennt und bereits Orte aus unseren Lieblings-DSA-Abenteuern. Vorwissen ist aber keines nötig.

Wir werden das Modul auch noch in einem Let’s Play vorstellen.

DSA-Abenteuer Gefängnis der Schatten – Crossover mit Divinity: Original Sin 2
Markiert in: