2018 erschuf Mháire die DnD-Welt Kheleonida für ihre ersten DnD 5E-Streams auf Orkenspalter TV.
2023 begannen wir, diese Welt auch im Live-Rollenspiel zu bespielen.
2024 sind zwei kleinere Conventions aus dieser Reihe geplant – mehr folgt 2025.
Motive von Kheleonida: Die Welt vereint viele bekannte DnD-Tropes in einer fortschrittlichen, diversen Welt. Die SCs sind meist AgentInnen des sogenannten Wächterordens und beschützen den Seenbund, einen Zusammenschluss von Nationen und Völkern. Bedroht wurde der Frieden durch Intrigen machthungriger Politiker und eine Invasion von Vampiren aus dem abgeriegelten Ostkontinent Upirna. Im Zuge dieses Konflikts erwachten fast vergessene Götter erneut und brachten das Weltbild der Bewohner Kheleonidas ins Wanken. Nun erforschen sie das mysteriöse Upirna und sind auf der Suche nach dem Ursprung der Kraft ihrer Götter und ihrer Welt.
Die Geschichte Kheleonidas ist mit unseren anderen Pen and Paper DnD-Kampagne verknüpft (v.a. Strixhaven), aber es ist nicht nötig, diese gesehen zu haben.

Zum Discord-Server der LARP-Reihe – hier könnt ihr Fragen stellen und euch absprechen.

Anmeldungen für die nächsten Events

LARP-Con 3, 27. bis 29. September 2024 in der Jugendherberge Schloss Waldmannshausen bei Limburg https://forms.gle/StsnPMco998AJJxd9

LARP-Con 4, 13.-15. Dezember 2024 in der Jugendherberge Schloss Waldmannshausen bei Limburg https://forms.gle/3G3YP9pASUwf7hMg7

Beide Cons sind HYBRID-Veranstaltungen mit LARP und Pen and Paper-Elementen, um Neulinge besser abzuholen.


Features:
Jugendherberge mit Vollverpflegung
Größe: ca. 50 Teilnehmende
Freitag Abend: Intro-Szene mit LARP, Samstags Tagsüber: Multiparallele PnP-Abenteuer, Samstag Abend: Endszene im LARP, Sonntag: Ausklang


FAQ
F: Ist das jetzt ein LARP oder eine PnP-Con? Wie funktioniert das?
A: Beides. Wir probieren es mal mit einem Mischformat. Vorbild sind die „Allaventurischen Konvente“ für DSA, die mit Pen and Paper und LARP-Elementen funktionierten.
Der Rahmen ist ein LARP, aber im PnP können wir dadurch so viel mehr darstellen und Neulinge besser abholen.
Im LARP-Teil werden wir eine Konferenz auf der Burg ausspielen, auf der eure Charaktere auf verschiedenen Abenteuer geschickt werden. Diese Reisen und Questen spielen wir dann im PnP aus und am Abend kehren eure Figuren von den Missionen zurück, tragen ihr Wissen zusammen und es gibt ein Finale im LARP. Es wird ja nach SC-Menge 4-7 dieser parallelen Quests geben, von denen einige verbunden sind.

F: Was, wenn meine PnP-Figur nicht zum LARP passt oder andersherum? Was, wenn ich kein PnP/kein LARP mag?
A: Ihr müsst in der PnP-Ebene nicht die gleiche Figur spielen, wie im LARP. Ihr müsst auch nicht bei beiden Ebenen teilnehmen. Ihr könnt zB während der PnP-Phase weiter Ambientespiel mit euren LARP-Charakteren betreiben oder beim LARP nur Zuschauen. Die Burg „verschwindet“ nicht, während die HeldInnen auf ihre PnP-Abenteuer ausziehen, sie ist der Stützpunkt für eure Questgeber und kann derweil weiter bespielt werden (Plot wird dabei aber kaum stattfinden, erst wieder am Abend).

F: Kann ich da mit Mháire PnP spielen?
A: Ja. Mháire wird eines der Abenteuer leiten. Wir überlegen noch, wie wir es vielleicht hinkriegen, dass jede Gruppe eine Station bei Mháire hat – also zB ein langes Abenteuer bei einer anderen SL und dann noch ein kurzes Szenario bei Mháire. Dieses Abenteuer soll dann mit NSC-Support funktionieren.

F: Ich will NSC sein. Was mache ich dann im PnP-Teil?
A: Im Idealfall sind die NSCs auch SLs. Wir werden nicht viele NSCs auf diesem Event haben. Wenn ihr NSC seid, aber keine SL sein wollt, könnt ihr a) bei den PnP-Runden als SC mitspielen oder b) währenddessen weiter Ambientespiel betreiben oder c) bei der Spielrunde von Mháire, die weiter LARP-Elemente enthalten wird, NSCs sein.

F: MUSS ich larpen?
A: Nein. Ihr könnt auch während er LARP-Szenen nur zuschauen und nur das PnP anreisen. Am Preis ändert das allerdings nichts, die Kosten gehen fast komplett in die Miete der Unterkunft und das Essen.

F: MUSS ich PnP spielen? Ich will doch larpen…
A: Nein. Ihr könnt auch mit euren Charakteren auf der Burg bleiben und Ambientespiel machen, während die PnP-Phase läuft.

F: Ich habe keine LARP-Klamotten. Kann ich trotzdem kommen? Störe ich dann nicht das Spiel, wenn ich nicht mitspiele?
Es reicht, wenn ihr neutrale, schwarze oder braune Sachen ohne Aufdruck tragt. Dann wissen auch alle, dass sie euch nicht anspielen sollen. Wenn ihr aber doch angespielt werden wollt, leihen wir euch was aus dem Fundus.

F: Braucht ihr noch SLs für die PnP-Elemente
Das ist noch unklar. Wichtig ist, dass sich die SLs einigermaßen mit Kheleonida auskennen – das ist wichtiger als Regelkenntnis!


Spielmaterialien zum Download

Hier findet ihr alles zur Spielwelt Kheleonida, was es bisher gibt. Eine Print-Version ist in Arbeit.
Das Weltenbuch
Das Weltenbuch – GRT 2024-Version
Kampagne Kapitel 1 (Aufarbeitung der Stream-Kampagne von 2018



Die ursprüngliche Kampagne

2018 und 2019 streamten wir aus unserem Studio in Weilmünster über 40 Folgen der Kheleonida-Kampagne, in der es darum ging, dass die HeldInnen in ihrer Funktion als Agenten des Wächterordens den Kontinent Khelonida vor einer Vampirplage aus der dem unbekannten Ostkontinent Upirna (und vor Intrigen aus den eigenen Reihen) retten mussten. Dabei ging die Welt beinahe unter.
Ihr könnt dies alles hier nachschauen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/playlist?list=PL9lrD0EiOevTPJ2n2v6pK4sicXbrz8xY4

Die erweiterte PnP/LARP-Kampagne

Nach dem Sieg über die Vampire schickte der Wächterbund Agenten nach Upirna, um neuen Bündnisse zu schließen und den Kontinent zu erforschen. Das haben wir auf bisher 2 LARP-Cons und einer Online PnP-Session ausgespielt. Hier sind die Videos dazu:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9l9mfuDVD_Q
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=PGGpWQGj1jI
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=4oKcJlK5Z38